Aktivtage

Einmal im Monat wird in jeder Gruppe ein Aktivtag organisiert, der meistens außerhalb des Schulhauses stattfindet. An diesen Tagen bekommen die Kinder keine Hausübung, damit die Gruppen gleich nach dem Mittagessen zu den verschiedenen Aktivitäten aufbrechen können.

Termine und Inhalte werden frühzeitig und schriftlich von den Tageheimlehrern bekannt gegeben. Für diese Aktivitäten können geringfügige Kosten anfallen.